Buy online or phone us

0302 5559 885

9am to 5pm
Mein Warenkorb

Your cart is empty.

Notebook Akkus

In der Kategorie 45730 item found

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter   Liste 

Notebook Akkus - mit vollem Akku durch den Tag 

Was Sie für Ihren Laptop-Akku tun können 

Die meisten Laptops verwenden Lithium-Ionen-Batterien. Hohe Temperaturen verringern deren Kapazität, halten Sie sie daher von direktem Sonnenlicht fern und stellen Sie sicher, dass die Kühlsysteme funktionieren. Der Akku sollte nie ganz leer sein und wenn er voll geladen ist, vom Netz entfernt werden.

Beim Surfen Energie sparen 

Auch die Einstellungen Ihres Computers können die Akkulaufzeit verkürzen. Um die Laufzeit zu verlängern, verringern Sie die Helligkeit des Displays, schalten W-LAN und Bluetooth ab, wenn es nicht mehr benötigt wird und schließen jedes ungenutzte Programm. Schließen Sie zudem Ihr Handy nicht an, da dieses automatisch geladen wird und dies den Akku zusätzlich belastet. Viele Laptops haben auch Energiesparoptionen, die mit einem Mausklick zahlreiche Optimierungen aktivieren. 

Anzeichen, dass Sie einen neuen Akku benötigen 

Wenn Ihr Akku weniger Zeit fürs Laden benötigt und schneller leer ist, sollten Sie den Kauf eines neuen Akkus in Betracht ziehen, da der alte kaputt geht. Nutzer von Windows 7 bekommen Warnhinweise auf dem Bildschirm angezeigt. Zuerst sehen Sie die Nachricht „Batterie fast leer“ öfter und sobald die Kapazität auf 40% fällt, erscheint die Warnung „Sie sollten einen neuen Akku verwenden“. Gut, oder?

Einen No-Name Laptop-Akku verwenden

Die Verbesserungen bei Akkus gehen langsam voran. Sie müssen daher keinen Akku kaufen, den der Hersteller vorschreibt. Alle Akkus von Lavolta wurden eingehend getestet und erfüllen die einschlägigen EU-Normen. Passen Sie auf, dass die Größe der Batterie, die Form und die Spannung des neuen Akkus mit dem Original übereinstimmen.